Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Ausbildung
 

Sprechfunkzeugnis

Sprechfunkzeugnisse BZF1 / BZF2

Sie haben die Wahl. Es gibt in Deutschland 2 Sprechfunkzeugnisse. Das eine ist das sogenannte BZF1 welches Sie berechtigt den Sprechfunk in deutscher und in Englischer Sprache durchzuführen. Nur mit dem Englischen Sprechfunkzeugnis in Verbindung mit dem ICAO-Sprachtest, ist es Ihnen gestattet ins Europäische Ausland zu fliegen.

Wenn Sie keine Flüge ins Ausland unternehmen möchten haben Sie die Möglichkeit das sogenannte BZF2 zu erlangen. Dieses Sprechfunkzeugnis berechtigt Sie den Sprechfunk in deutscher Sprache durchzuführen.

Die nötige Theorie und Praxis wird Ihnen von unseren Fluglehrern während der Flugstunden und in ein paar Theoriestunden vermittelt.

Vor den Prüfungen werden meistens noch in kleinen Gruppen und einem Fluglehrer „trocken Übungen“ durchgeführt. Dabei sitzen alle an einem Tisch und Simulieren Anflüge auf einen Flughafen wobei der Fluglehrer den Tower/Turm simuliert.

.