Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Ausbildung
 

LEPO

Jugendliche die eine Segelflugausbildung durchlaufen, lernen bei uns auch das Autofahren (LEPO)

Dies ist ab dem 14. Lebensjahr möglich.

Der LEPO ist das Seilrückholfahrzeug im Segelflugwindenbetrieb.
Segelflugzeuge werden zum Teil mit einer Winde in die Luft gebracht. Nach dem die Windenseile eingezogen wurden, müssen diese wieder zum Startplatz ausgezogen werden. Dies geschieht mit dem LEPO.

LEPO = Opel rückwärts geschrieben. Im Segelflug hat sich in der Vergangenheit der Opel oft bewährt. Der Name ist bis heute ein etablierter Begriff, ob wohl wir aktuell auch andere Fahrzeuge nutzen (wie Mercedes Benz und weitere).

.